Architektur Forum Ostschweiz

← Zurück

umsicht regards sguardi 2013

Die Auszeichnung des SIA für die zukunftsfähige Gestaltung des Lebensraums

Ausstellung: Do 26. Juni 2014, 17 – 20 Uhr, Sa 28. Juni 2014, 10 – 15 Uhr
Finissage  Do 3. Juli 2014, 19.30 Uhr im Forum

102-13-Bild01-F_TrueLove_klein__2

Finissage

Vortrag von Jürg Conzett, Ingenieur, Chur
Der Trutg dil Flem erhielt im Rahmen von «Umsicht 2013» eine Auszeichnung

Der Trutg dil Flem ist ein Wanderweg, der entlang des Flembachs von der Talstation der Bergbahnen Flims bis zur Segneshütte führt. Für alpine «Flaneure» gedacht, folgt die abwechslungsreiche Linienführung den Eigen- heiten der lokalen Bergsturz -Topografie. Die Szenerie wechselt von sozusagen intimen Partien in bizarren Felsformen nahe dem Wasser zu Hangkanten – Situationen mit grandioser Fernsicht. Den unterschiedlichen Landschaftsformen entsprechen individuell gestaltete Brücken, die in der Art einer «folie» den Bach queren. Der Weg wurde in fünfjähriger Zusammenarbeit mit den Gemeinde- behörden von Flims und privaten Initianten erarbeitet. Er ergänzt das touristische Angebot von Flims auf komplementäre Art.

umsicht regards sguardi 2013

Zum dritten Mal zeichnet der Schweizerische Ingenieur- und Architektenverein SIA Projekte aus, die sich exemplarisch für die zukunftsfähige Gestaltung des Lebensraums einsetzen. Die Ausstellung zeigt die prämierten Werke, die allesamt von umsichtigen Schaffensprozessen zeugen und somit in ihrem Ergebins beispielhafte und zukunftsfähige Lösungen im Umgang mit den aktuellen Herausforderungen des Lebensraums Schweiz darstellen.
 www.sia.ch/umsicht

Beitrag Gutes Bauen zur Trutg dil Flem

Einladung Umsicht

Trutg_dil_Flem_001_