Architektur Forum Ostschweiz

← Zurück

Energieagentur@AFO – Nachhaltiges Bauen am Beispiel Hunziker Areal

Claudia Thiesen, Baugenossenschaft mehr als wohnen, Zürich/ Dan Schürch, Duplex Architekten, Zürich

Mo 19. November 2018, 19.30 Uhr im Forum

Der runde Tisch Energie und Bauen und das Architektur Forum Ostschweiz laden zur jährlichen Informationsveranstaltung ein.

Die Baugenossenschaft mehr als wohnen verbindet das Altbewährte der erfolgreichen Genossenschaftsgeschichte mit neuen Impulsen. Geplant und realisiert wurde ein Leuchtturmprojekt einer ganzheitlich verstandenen Nachhaltigkeit: Das Hunziker Areal, ein urbaner Quartierteil mitten im Entwicklungsgebiet Zürich-Nord. Hochwertige gemeinschaftsfördernde Architektur und Qualität in der Bauausführung ermöglichen sowohl ein lebendiges Quartier als auch einen nachhaltigen Unterhalt der Gebäude. Von sich reden machte insbesondere das Haus A von Duplex Architekten mit den Clusterwohnungen.

Begrüssung und Moderation
Silvia Gemperle | Energieagentur St.Gallen

Von der Brache zum Stadtquartier
Claudia Thiesen
Baugenossenschaft mehr als wohnen
Dipl. -Ing. Architektin SIA

Cluster – die andere Wohnform im Haus A
Dan Schürch
Duplex Architekten
Architekt FH SIA

Fragerunde und Diskussion
Apéro

Der Eintritt ist frei

www.energieagentur-sg.ch

Einladungskarte Nachhaltiges Bauen