Architektur Forum Ostschweiz

Energieagentur@AFO – Kreislaufwirtschaft konkret

Charlotte Bofinger, Zirkular GmbH, Basel/ Annina Ludwig, Amt für Hochbauten, Zürich / Roland Lüthy, Entsorgung St.Gallen / Silvia Gemperle, Energieagentur St.Gallen

Mo 24. Oktober 2022, 19.30 Uhr im Forum und im Livestream

Der runde Tisch Energie und Bauen und das Architektur Forum Ostschweiz  laden zur jährlichen Informationsveranstaltung ein.

Die Kreislaufwirtschaft zeigt den Weg in eine nachhaltige Bauzukunft. Wenn  Materialströme zirkulär und nicht mehr linear fliessen, kann aus Materialien  oder ganzen Bauteilen, die an einem Ort nicht mehr gebraucht werden, andernorts Neues entstehen. Das spart enorm Ressourcen und Energie, und  es würdigt das Bestehende.
Dieser Themenabend zeigt Architektinnen, Projektentwicklern und  institutionellen Bauherrschaften die Zusammenhänge und Chancen der  Kreislaufwirtschaft beim Bauen aus drei verschiedenen Blickwinkeln.

Begrüssung und Moderation
Silvia Gemperle, Energieagentur St.Gallen

Aus alten Häusern neue bauen – praktische Lösungen für emissionsarmes, ressourcenschonendes Bauen
Charlotte Bofinger, Zirkular GmbH, Basel

Die Stadt ist unser Materiallager
Annina Ludwig und Anna Dreykluft, Amt für Hochbauten, Stadt Zürich

Schwamm drunter, dann wird’s kühler
Roland Lüthy, Entsorgung St.Gallen

Aktuelles
Silvia Gemperle, Energieagentur St.Gallen

Anschliessend Fachgespräche beim Apéro

Eintritt frei

Informationen und Anmeldung
www.energieagentur-sg.ch/kalender

Einladungskarte September Oktober