Architektur Forum Ostschweiz

← Zurück

Stoffliches – Architektur ist Erinnerung

Quintus Miller, Architekt, Basel

Mo 2. Dezember 2013, 19.30 Uhr im Forum

GOTT_10_CUT-

Unsere Wahrnehmung gelangt durch Assoziation mit unseren Erinnerungen in unser Bewusstsein und wird zur bedeutungsbehafteten Realität. Diesen kognitiven Prozess des Betrachters kann man beim Entwerfen antizipieren, um den gedachten neuen Ort in das kollektive Bewusstsein einzubinden. Es entsteht dabei der Versuch, ihn in der heimatlichen Vertrautheit anzusiedeln.

www.millermaranta.ch

Einladungskarte Dezember