Architektur Forum Ostschweiz

← Zurück

Shigeru Ban

Architekt, Japan

Mi 20. November 2013, 13.30 Uhr im Casino Herisau

shigeru ban

Vortrag und Gespräch mit Hermann Blumer, Holzbauingenieur, Herisau
Moderation Katja Stauber
Apéro riche mit Zeit für Gespräche, auch mit Shigeru Ban und Hermann Blumer

Shigeru Bans Gebäude sind geprägt vom Gedanken der Einfachheit traditioneller japanischer Architektur.
Ban bringt östliche und westliche Bauformen und -methoden perfekt in Einklang: Er übernimmt Elemente aus der klassischen Architektur Japans und interpretiert sie mit westlichen Einflüssen neu. Die Zeitschrift «Time» bezeichnet ihn als einen der bedeutendsten Innovatoren für das 21. Jahrhundert im Bereich der Architektur und des Designs. All seine Konstruktionen stellen nicht glitzernde Fassaden, sondern den Charakter eines Hauses in den Vordergrund. Trägerstrukturen transparent zu machen ist zum Markenzeichen von Shigeru Ban geworden – dabei zählt Shigeru Ban gerne auf Hermann Blumer als Konstruktions-Entwickler für die weitgespannten Holzkonstruktionen.

Anmeldung

Ihre Anmeldung* mit Angabe von Anzahl der Teilnehmer | Vorname & Name der Teilnehmer | Firmenname | Kontakttelefonnumer per E-Mail an
info@nullcreation-holz.ch.
Die Platzzahl ist beschränkt, Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt und gelten als definitiv, sobald der Unkostenbeitrag auf das angegebene Konto (Création Holz GmbH, 9101 Herisau, IBAN CH83 8101 1000 0088 5678 2) eingeht. Die Anmeldung wird per E-Mail bestätigt. Bitte weisen Sie die Bestätigungs-E-Mail am 20. November am CheckIn im Casino Herisau vor.

50.– pro Teilnehmer. Im Unkostenbeitrag enthalten sind nebst Referat und Podiumsdiskussion die Getränke während der Veranstaltung sowie der anschliessende Apéro.

* Die Anmeldung ist verbindlich. Sie ist jedoch auf eine andere Person übertragbar.

Information Vortrag Shigeru Ban