Architektur Forum Ostschweiz

← Zurück

LandschaftsarchitekTour

Stadtwanderung Rorschach

Sa 8. Juni 2013, 9 Uhr am Bahnhof Rorschach

  • P1000575
  • 2012.01.168Seepark Rorschach 023

Nach den Bündner Herrschaften 2011 und den landschaftlichen Eingriffen vom letzten Jahr steht dieses Jahr die Stadt Rorschach im Fokus der LandschaftsarchitekTour. Auf dem Weg durch die Stadt werden wir uns am Vormittag mit aktuellen raumplanerischen Fragestellungen sowie den Entwicklungstendenzen von Rorschach auseinandersetzen. Am Nachmittag folgen wir den historischen Spuren durch den Warteggpark, von Caspar Blarer von Wartensee bis zur Gegenwart, und erfahren mehr über die zukünftigen Entwicklungen. Im Gegensatz zu anderen Jahren werden wir dieses Jahr mehrheitlich zu Fuss unterwegs sein.

Würth Areal– Umgebungsgestaltung und Kunst, Bauen am See
Seepark – In die Jahre gekommene historische Parkanlage
Project urbain – Gesellschaftliche Integration in Wohngebieten, nationales Pilotprojekt
Freiraumkonzept – Neues Leitbild für die Stadtentwicklung
Projekt Stadtwald –Bauen mit höheren Häusern
Mittagessen
Warteggpark – Historische Entwicklung, Parkentwicklungskonzept, zukünftige Nutzung
Garten Klauser – Hortus conclusus und Ausklang
Rückreise individuell ab Rorschach (ca. 17 Uhr)

Beteiligte Planer: Florian Kessler, Bau- und Stadtentwicklung Rorschach
Matthias Clivio, GigonGuyer Zürich
Martin Klauser, Landschaftsarchitekt Rorschach
Jacqueline Kissling, Architektin/Landschaftsarchitektin Rorschach
Hans Bereuter, Bereuter Architekturbüro AG Rorschach
Claudia Friedl, natume St.Gallen

Treffpunkt: Sa 8. Juni 2013, um 9 Uhr Bahnhof Rorschach am Personenlift Promenadenstrasse «Stadtbalkon»

Anmelden

Veranstaltungssponsor: Roth Pflanzen

Einladung LandschaftsarchitekTour