Architektur Forum Ostschweiz

← Zurück

Laborieren – Do you want to see my mouse tattoo?

Verena Rauch, Ferdinand Fritz, Walter Prenner – AssistentInnen des ./studio3, Innsbruck

Mo 3. November 2014, 19.30 Uhr im Forum

tait_münsch_bobby__

Das Institut für experimentelle Architektur ./studio3 entwickelt und lehrt an der Schnittstelle von zeitgenössischer Kunst, Kultur und experimenteller Architektur. Es werden simultan Theorieansätze, Forschung und konkrete Umsetzungen zu diesem Thema durchgeführt. Es geht um Architektur als die gelungene Balance von Ästhetik, Funktion und Konstruktion, visuellem Empfinden und wissenschaftlichen Denkens. Dabei ist Kunst nicht ästhetischer Ansatz oder Aufputz, sondern wirkt real am kreativen Schaffensprozess von Architektur mit. Im Vordergrund steht das Bemühen, ein Feingefühl für soziale Bedürfnisse und gesellschaftlichen Fortschritt zu entwickeln.

Eintritt 10.–/ Mitglieder gratis

www.studio3.me

Einladungskarte November