Architektur Forum Ostschweiz

← Zurück

Material

Architektur ist eine Reise der Gedanken. Diese kann an den unterschiedlichsten Punkten beginnen: analoge Architektur, Neoklassizismus und parametric design können ebenso einen Einfluss auf ein Gebäude haben wie Soziologie, Kunst und Marketing.

Egal aus welcher Richtung ein Konzept sich auch nähert – es landet auf der Baustelle. Und das Material erweist sich als Wetzstein für die Gedanken. Einige stumpfen dabei ab. Andere spitzen sich in der Auseinandersetzung mit Material und Konstruktion noch zu, werden scharf und schneidend wie ein Messer. Wo gehen Konzept und Material eine Einheit ein?

Wo befruchten sie sich gegenseitig und schwingen sich im gegenseitigen Ringen zu Höchstleistungen auf? Wir gehen Bauten nach, in denen sie harmonisch ein Ganzes bilden und anderen Beispielen, wo diese aufeinander stossen und sich ineinander verkrallen. An jedem Abend zu einem anderen Material.