Architektur Forum Ostschweiz

← Zurück

ArchitekTour

Westschweiz

Do 31. August – So 3. September 2017

Die Westschweiz liegt so nah – und doch bleibt sie uns oft unbekannt. Das Jahr hat im AFO mit dem Vortrag von Matthieu Jaccard begonnen. Der Lausanner Architekturvermittler hat an diesem fulminanten Abend ein äusserst lebendiges Bild der Romandie gezeichnet mit Bauwerken, Menschen und Mentalitäten – und unsere Neugierde genug geweckt.
Auf dem Hinweg ein kurzer Halt in Fribourg, danach führt uns die Reise im Bogen entlang des Lac Lémans: Montreux und Vevey, Lausanne und Genf.
Als kundiger Führer wird Matthieu Jaccard die Reise begleiten. Er führt uns an die historischen «Musts», die bekannten Highlights und auch an wenig bekannte Orte: eine Entdeckungsreise im eigenen Land.

Das Detailprogramm ist in Bearbeitung und wird den Teilnehmern bei der Abreise abgegeben. Teilnehmerzahl min. 18, max. 24 Personen. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Versicherung und ggf. Reiser5cktrittsversicherung sind Sache des Teilnehmers. Änderungen bleiben vorbehalten.

Kosten Mitglieder 850.–* / Nichtmitglieder 950.–*
* Inklusive Fahrt im Komfortreisebus, 3 Übernachtungen mit Frühstück im DZ (EZ-Zuschlag: 200.–), ÖV, Führungen und Eintritte. Gemeinsames 4-Gang-Menu Samstag Abend im Preis inbegriffen.

Abfahrt Do ca. 8 Uhr, Rückkehr So ca. 20 Uhr

Mitgliedschaft Architektur Forum Ostschweiz

Profitieren Sie vom Mitgliederpreis und melden Sie sich jetzt zur Mitgliedschaft im Architektur Forum Ostschweiz an.

 

Die Reise ist ausgebucht.

 

Bildrechte: Villa «le Lac» Le Corbusier

Anmeldekarte ArchitekTour Westschweiz