Architektur Forum Ostschweiz

← Zurück

ArchitekTour

Kroatien

Mi 16. September – Mo 21. September 2015

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die diesjährige ArchitekTour führt uns in ein vergessenes Wunderland der Moderne. Beflügelt vom Glauben an den Fortschritt wurde im sozialistischen Jugoslawien nach dem 2. Weltkrieg die moderne Architektur zu einer zentralen Repräsentationsform des jungen Bundesstaates. Spuren der gewaltigen Modernisierung der 50er bis 70er Jahre des vergangenen Jahrhunderts prägen bis heute die Städte und zeugen von einem goldenen Zeitalter für Architekten und Städteplaner. Daneben existieren in ihrer Art einmalige, monumentale Gedenkstätten an abgelegenen Orten, die nach dem Zerfall des Vielvölkerstaates ihre Bedeutung verloren haben und heute in Vergessenheit zu geraten drohen.
Unsere Reise beginnt in Zagreb, wo sich beispielhaft die Entwicklungen der Moderne und ihre städtebaulichen Konsequenzen erfahren lassen. Sie führt uns zum verfallenen Monument auf Petrova Gora. Es ist das grösste seiner Art und einzigartig in der Verschmelzung von Architektur und Skulptur. Wir sehen zwei der architektonisch bedeutendsten Hotelbauten der Zeit um 1970, welche in ihrer Unterschiedlichkeit von der vitalen Architekturdiskussion dieser Zeit zeugen.
Schliesslich besuchen wir die Küstenstadt Rijeka, die unter dem Einfluss von Österreich, Ungarn, Italien, Jugoslawien und Kroatien den Charme einer kleinen Weltstadt entfaltet. Begleitet werden wir auf der Reise von Architekten und Forschern aus der Region, die uns manchen Blick hinter die Kulissen ermöglichen.

Das Detailprogramm ist in Bearbeitung und wird den Teilnehmern bei der Abreise abgegeben. Teilnehmerzahl min. 18, max. 25 Personen. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Versicherung und ggf. Reiserücktrittsversicherung sind Sache des Teilnehmers. Änderungen bleiben vorbehalten.

Kosten Mitglieder 950.–* / Nichtmitglieder 1‘050.–*
* Inklusive Fahrt mit dem Nachtzug ab St. Gallen mit Halbtax (4er/6er Liegeabteil je nach Verfügbarkeit), Abfahrt Mi 16. September
2015, 20.39 Uhr, Ankunft Mo 21. September 2015, 9.20 Uhr, 3 Übernachtungen mit Frühstück in Hotels*** im DZ (EZ-Zuschlag: 150.–), Führungen und Eintritte. Vor Ort Beförderung mit Komfortreisecar. Eine Hauptmahlzeit pro Tag im Preis inbegriffen. Mitgliederpreis ohne Halbtax: 980.–, mit GA: 920.–

Mitgliedschaft Architektur Forum Ostschweiz
Profitieren Sie vom Mitgliederpreis und melden Sie sich jetzt zur Mitgliedschaft im Architektur Forum Ostschweiz an.

Anmeldung mit vollständigen Angaben (s. Anmeldekarte unten) bis 17. Mai 2015 an info@nulla-f-o.ch oder per Fax an 071 223 49 74